Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

02. Feb 2014 100

Tour Grande - SP 15 - Timmelsjoch

„Timmel“ ist rätoromanisch und bedeutet „kleiner Hügel“. Nun der kleine Hügel, den wir hier überwinden ist schlanke 2509 Meter hoch *) – schleierhaft was die Altvorderen im Sinne hatten, als sie diesen Namen vergaben.

Ganz ober, nach der Mautstation beginnt für uns die 6820 Meter lange SP Timmelsjoch. Wieder können die Teilnehmer die Zeit für die Sonderprüfung selbst wählen. Zumindest auf österreichischer Seite ist die Straße sehr gut ausgebaut und verleitet den einen oder anderen vielleicht zu einem beherzten Tritt aufs Gaspedal. Doch nicht der Schnellste ist der Sieger, sondern der, der die von ihm am Start selbst geschätzte Zeit am genauesten trifft.

*) Nach anderen Angaben beträgt die Höhe 2474 m. Wir werden nach dieser Sonderprüfung eine Umfrage unter den Teilnehmern nach der tatsächlichen Höhe des Timmelsjochs durchführen.



Alle Teilnehmer und Fans der Tour Grande finden hier periodisch die Kurzpräsentation einiger Sonderprüfungen.

Ich freue mich über Anregungen und Kommentare

top 10
als bedenklich melden
Kommentare

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein.



Noch nicht registriert? zur Registrierung

Das könnte dich auch interessieren:
 
bergfruehling-classic.de www.roadstertouren.at legendswinter-classic.de Rossfeld Rennen team-neger.at Ebreichsdorf Classic Salz und Oel Planai Classic
thermen-classic.at Gaisberg Rennen hannersbergrennen.at 1000km.at - Club Ventielspiel Salzburger Rallye Club Moedling Classic www.mx5.events Höllental Classic
Ennstal Classic Wachau Eisenstrasse Classic Goeller Classic Edelweiss Classic team-neger.at Rossfeld Rennen Ebreichsdorf Classic bergfruehling-classic.de